Bachfischet 2019

Die neue Konzertbeleuchtung für den Aarauer Bachfischet feierte dieses Jahr ihren ersten Einsatz. Zum ganz besonderen Bachfischet-Erlebnis gehört die Beleuchtung durch die Laternen der vielen Kinder am Umzug. Mit den neuen Pultleuchten konnte die Stadtmusik hervorragend auf das kommende Lichtermeer einstimmen.

Mit einem anspruchsvollen aber dafür umso spannenderen Konzertprogramm fesselten die Musikerinnen und Musiker dieses Jahr die anwesenden Schau- und „Hör“-Lustigen. Nebst den gewohnten Märschen und dem Aarauer Bachfischetlied erklangen diesmal mit einer Selektion aus dem Galakonzertprogramm einige sehr abwechslungsreiche Stücke. Das gespannte Publikum hörte gespannt zu sodass auch die leisen Passagen zu verzaubern mochten.

Abgerundet wurde das Konzertprogramm durch den Einsatz der Tambouren, die wie jedes Jahr einen grossen Applaus erhielten. Für einmal ein wenig Fasnacht-Stimmung kam insbesondere bei Stück „Arabi“ auf, das gemeinsam mit dem Trio Pfyffedeckel gespielt wurde.

 

Vielen Dank an Katja Ehrensperger und Gaudenz Wigger für die tollen, stimmungsvollen Fotos.